Ca, ca, geschmauset, laßt uns nicht rappelköpfig sein // Jenaisches Tafellied

Ca, ca, geschmauset, laßt uns nicht rappelköpfig sein // Jenaisches Tafellied

ID: 195228 | Typ: Lied

Strophen

1. Ca, ca, geschmauset, laßt uns nicht rappelköpfig sein! Wer nicht mit brauset, der bleib daheim!

Quelle / Herkunft

Angaben zu Quellen und Herkunft des Lieds, wie sie im Liederbuch selbst stehen

Text nach Keil: "Deutsche Studentenlieder des 17. u. 18. Jahrh.", S. 105. Kindeleben "Studentenlieder 1781", S. 47.

Bibliographische Angaben

Erk, Ludwig; Böhme, Franz Magnus: Deutscher Liederhort. Auswahl der vorzüglicheren Deutschen Volkslieder nach Wort und Weise aus der Vorzeit und Gegenwart. Dritter Band. Hildesheim / New York; Wiesbaden: Georg Olms ; Breitkopf & Härtel, 1972. Nachdruck der Ausgabe Leipzig, 1893, Nr. 1692.

Bemerkungen

u. a. Einschätzungen der Forschungsstelle zu Konzeption und Intention des Liederbuchs

Lieder mit Melodien; nur Incipits der ersten Strophe aufgenommen; Quellenangaben.

Signatur

FFV_LB_0021_3

Ca, ca, geschmauset, laßt uns nicht rappelköpfig sein // Jenaisches Tafellied