A Schnäla hat’s gschneubt, hob’s boda missa

A Schnäla hat’s gschneubt, hob’s boda missa

ID: 227646 | Typ: Lied

Strophen

Um den Inhalt sehen zu können, müssen Sie sich
Noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Quelle / Herkunft

Angaben zu Quellen und Herkunft des Lieds, wie sie im Liederbuch selbst stehen

Um den Inhalt sehen zu können, müssen Sie sich
Noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Bibliographische Angaben

Luther, Ernst (Hg.): Alte fränkische Volksreime. Kärwa-, Tanzbouda-, Schelma- und Lumpa-Liadli. München / Berlin: R. Oldenbourg, 1925, S. 26 [3].

Bemerkungen

u. a. Einschätzungen der Forschungsstelle zu Konzeption und Intention des Liederbuchs

Liedtexte, Aufzeichnungen von Vierzeilern, Kerwaliedern, komplett aufgenommen.

Signatur

FFV_LB_0307_2

A Schnäla hat’s gschneubt, hob’s boda missa