← Alle Datensätze
Lieder filtern:


’s Hasal is üwas Wiesal gloff’n, war dau bal in Gsümpf dasoff’n

’s Hasal is üwas Wiesal gloff’n, war dau bal in Gsümpf dasoff’n

ID: 236737 | Typ: Lied

Strophen

Um den Inhalt sehen zu können, müssen Sie sich Einloggen
Noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Quelle / Herkunft

Angaben zu Quellen und Herkunft des Lieds, wie sie im Liederbuch selbst stehen

Um den Inhalt sehen zu können, müssen Sie sich Einloggen
Noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Signatur

FFV_LB_0315_4

Bibliographische Angaben

Heil, Seff [Josef] (Hg.): Albert Brosch: Der Liederschatz des Egerlandes. Band 4. Sulzbach-Rosenberg: Eigenverlag Arbeitskreis Egerländer Kulturschaffender, 1986, Nr. 1240.

Bemerkungen

u. a. Einschätzungen der Forschungsstelle zu Konzeption und Intention des Liederbuchs

Liedaufzeichnungen, meist mit Melodien; Incipits aller Strophen aufgenommen; genaue Gewährs- und Quellenangaben.

’s Hasal is üwas Wiesal gloff’n, war dau bal in Gsümpf dasoff’n