← Alle Datensätze
Noten filtern:


Noten

Kammerball Tanze / Walzer / fur das Orchester / von / Philipp Fahrbach / aufgeführt zum 1. Mal in der k. k. Kammerball / der Erzherzogin Sophie. [Kammerball-Tänze, Walzer für das große Orchester von Philipp Fahrbach]

ID: 348715 | Typ: Noten

FFV_KT1003_HO0438.pdf (538MB)
Datei in Browservorschau hier laden
oder in neuem Tab öffnen.

Notentyp

Partitur

Umfang und Abmessungen

16 Seiten; Fadenbindung, 26 x 33,1

Zustand

Vergilbung, Tinte verblichen, Feuchtigkeitsschaden, Ränder bestoßen

Signatur

FFV_KT1003_HO0438

Dieses Notenobjekt bei bavarikon

https://www.bavarikon.de/object/bav:FFV-MUS-0000000000348715

Beteiligte

Am Notenobjekt beteiligte Personen und Musikgruppen

Mockez/Morvez, K. F. (Schreiber)
Kapelle Käß, Kirchenpingarten (Beteiligung)

Bemerkungen

Kontext, Hintergründe, Zusammenhänge

Vermerk: „aufgeführt zum 1. Mal in der k. k. Kammerball / der Erzherzogin Sophie.“

Besetzung

[Streichmusik (gemischte Besetzung)]: Violini [Violinen] || Viola || Violoncello || Basso [Kontrabass] || Flauto [Flöte] || Piccolo [Piccoloflöte] || Oboe [Oboe] || Clarinette C [1. Klarinette in C] || Clarinette C [2. Klarinette in C] || Fagotto || Corno 1pre F [1. Horn in F] || “ 2de F [2. Horn in F] || “ 3/4 F. [3. und 4. Horn in F] || Trombi F. [Trompeten in F] || 2. F. [2. Trompete in F] || Trombone [Posaune] || Timpani C G. [Pauken in C und G] || Tambuori piccolo [kleine Trommel] || Tambuori grande [große Trommel]

Zeitangaben

25. August 1852

Orte

[Kirchenpingarten] (Gebrauchsort)
Wien (Schreibeort)

Schlagworte

Orchester 4172708-3
Walzer 4189042-5
Streichmusik 4192403-4
Partitur 4173447-6

Einzeltitel

Kammerball Tanze / Walzer [“Kammerball Tänze“ Walzer] || 25. August 1852 (Info) || Fahrbach, Philipp der Ältere (Komposition)

Empfohlene Zitierweise

Stand der Metadaten: 07.12.2021

legamus – Die Volksmusikdatenbank online (Notenhandschriften): https://volksmusik-forschung.de/legamus/noten.html?id=348715, Zugriff 23.05.2022, Stand 07.12.2021.
Quelle: Kammerball Tanze / Walzer / fur das Orchester / von / Philipp Fahrbach / aufgeführt zum 1. Mal in der k. k. Kammerball / der Erzherzogin Sophie. [Kammerball-Tänze, Walzer für das große Orchester von Philipp Fahrbach].