← Alle Datensätze
Noten filtern:


Noten

Quid Retribuam [Melodiestimme mit Vers von Lambillotte]

ID: 399317 | Typ: Noten

Notentyp

Melodie

Umfang und Abmessungen

2 Seiten; 1 Blatt, 22,3 x 27,6, nur Vorderseite beschrieben, Notenzeilen vorgedruckt

Zustand

Ecken geknickt, Abrieb, Ränder bestoßen

Signatur

FFV_KT2002_HU1034

Dieses Notenobjekt bei bavarikon

https://www.bavarikon.de/object/bav:FFV-MUS-0000000000399317

Bemerkungen

Kontext, Hintergründe, Zusammenhänge

Auf der Seite ist die Melodiestimme von „Quid Retribuam“ notiert. Die vorliegende Stimme ist die Tutti-Partie eines Chorsatzes. Die Solopartien sind als Stichnoten in den Pausen notiert. Es gibt zwei Dynamik-Vermerke mit Bleistift. Die unteren, freien Notenzeilen wurden mit einem Violinschlüssel versehen. Die Nummerierung „I.“ (1.) bezieht sich auf den Titel, es muss also mehrere Stücke gegeben haben – oder zumindest geplant gewesen sein.

Besetzung

1 Melodiestimme

Einzeltitel

I. Quid Retribuam [Quid Retribuam Domino] || Lambillotte, Louis (Komposition)

Empfohlene Zitierweise

Stand der Metadaten: 07.12.2021

legamus – Die Volksmusikdatenbank online (Notenhandschriften): https://volksmusik-forschung.de/legamus/noten.html?id=399317, Zugriff 27.09.2022, Stand 07.12.2021.
Quelle: Quid Retribuam [Melodiestimme mit Vers von Lambillotte].