← Alle Datensätze
Noten filtern:


Noten

[7-stimmige Blasmusik mit einer Sammlung von Tanzmusik, Liedern und Arien]

ID: 411335 | Typ: Noten

PDF-Vorschau
Stimmheft auswählen: 1_Kl1_in_Es (722MB) || 2_Kl1_in_B (709MB) || 3_Trp1_in_B (710MB) || 4_Trp2_in_Es (714MB) || 5_Trp3_in_B_basso (710MB) || 6_Althorn_in_B (714MB) || 7_Bombardon (728MB)

Notentyp

Stimme

Umfang und Abmessungen

1_Kl1_in_Es: 44 Seiten; Fadenbindung, 24,4 x 17,6, Umschlag aus ursprünglich grau-blauem und stärkeren Papier mit aufgeklebtem Etikett, hinten sind zwei kleinere beschriebene Bögen eingebunden || 2_Kl1_in_B: 44 Seiten; Fadenbindung, 24,3 x 17,5, Umschlag aus ursprünglich grau-blauem und stärkeren Papier mit aufgeklebtem Etikett, hinten sind zwei kleinere beschriebene Bögen eingebunden || 3_Trp1_in_B: 44 Seiten; Fadenbindung, 24,4 x 17,6, Umschlag aus ursprünglich grau-blauem und stärkeren Papier mit aufgeklebtem Etikett, hinten sind zwei kleinere beschriebene Bögen eingebunden || 4_Trp2_in_Es: 44 Seiten; Fadenbindung, 24,2 x 17,3, Umschlag aus ursprünglich grau-blauem und stärkeren Papier mit aufgeklebtem Etikett, hinten sind zwei kleinere beschriebene Bögen eingebunden || 5_Trp3_in_B_basso: 44 Seiten; Fadenbindung, 24,1 x 17,3, Umschlag aus ursprünglich grau-blauem und stärkeren Papier mit aufgeklebtem Etikett, hinten sind zwei kleinere beschriebene Bögen eingebunden || 6_Althorn_in_B: 44 Seiten; Fadenbindung, 24,1 x 17,3, Umschlag aus ursprünglich grau-blauem und stärkeren Papier mit aufgeklebtem Etikett, hinten sind zwei kleinere beschriebene Bögen eingebunden || 7_Bombardon: 46 Seiten; Fadenbindung, 24 x 17,1, Umschlag aus ursprünglich grau-blauem und stärkeren Papier mit aufgeklebtem Etikett, hinten sind zwei kleinere beschrieben Bögen eingebunden

Zustand

Vergilbung, Ränder bestoßen, Tinte verblichen, Feuchtigkeitsschaden, Abrieb, Kl1: Umschlag stärker verschmutzt, Etikett teilweise abgeschabt, Ecken durch Blättern verdunkelt, Trp2: mit am wenigsten Abnutzung der Stimmbücher, Vergilbung seitenabhängig, Althorn: Vergilbung der Materialien sehr ungleich, Tinte teilweise stark verblichen, Bombardon: Erde über Noten verwischt

Signatur

FFV_KT1051_HO0083

Dieses Notenobjekt bei bavarikon

https://www.bavarikon.de/object/bav:FFV-MUS-0000000000411335

Beteiligte

Am Notenobjekt beteiligte Personen und Musikgruppen

Löwisch, Georg (Schreiber)

Bemerkungen

Kontext, Hintergründe, Zusammenhänge

Die Stimmbücher für eine 7-stimmige Blasbesetzung beinhalten eine Sammlung aus Tanz- und Unterhaltungsmusik mit Liedern, Walzern, Märschen, Feldschritten, Polkas, Galopps, Mazurkas, und Opermelodien. Sie wurden in einer Reihe der Kapelle Löwisch mit „Parthie I.“ benannt. Die verschiedenen Tintenfarben, Schriften und Papiere weisen auf mehrere Schreiber hin. Auffällig sind zudem verschiedene Schreibweisen der Titel wie von „Steyer-Ländler“, „Tyroler“, „Varsovienne“ und „Matzurka“. Wiedererkennungswert haben vor allem die Schlussstriche, die unter den Schreibern variieren. Hinter den Schlussstrichen wurden oft zwar keine Schreibernamen, aber Zeichen wie eine Spirale vermerkt. In allen Stimmbüchern wurden die Stücke Nr. 30 (teilweise) bis 37 auf kleineren Seiten notiert, deren obere und untere Ränder abgerissen wurden. Auf diesen Seiten sind Wasserzeichen erkennbar: ein Schlüssel und drei oder vier nicht lesbare Buchstaben in den Falzen. Der Schlüsselkopf ist barockartig verziert, der Schlüsselschaft ist lang, ragt über die Falz hinaus und ist beidseitig von für einen Schlüssel untypischen Zacken besetzt. Das Wasserzeichen stellt einen symbolischen Schlüssel dar, angelehnt an die Form einer Rosenblüte mit Dornenstängel. Eine Datierung ist nicht recherchierbar. In allen Stimmbüchern wurde Stück Nr. 12 korrigiert. Die Korrektur von meist drei Notenzeilen wurde auf einem Papierstreifen über die ursprüngliche Notierung geklebt. In allen Stimmbüchern wurde nach Stück Nr. 20 ein nicht nummeriertes Stück ergänzt: „Dem König sey mein erstes Lied“. Die alte Schreibweise von „sei“ zeigt, dass auch dieses Stück vermutlich von einem Schreiber geschrieben wurde, der vor der Reform 1901 zu schreiben lernte. Die ungleichmäßigen Ränder der Seiten und die nahezu einheitliche Größe der Stimmbücher deuten auf eine nachträgliche Bindung hin. Auch die Notierung der Stimmen mit Bleistift auf der je ersten Notenseite oben rechts könnte darauf hinweisen. In den Stimmbüchern wurden Bleistift-Linien für die Notierung der Titel gezogen.

Besetzung

[Blasmusik (Harmoniemusik), 7 Stimmen]: Clarinetto Imo in Es. [1. Klarinette in Es] || Clarinetto Imo in B. [1. Klarinette in B] || Tromba Imo in B. [1. Trompete in B] || Tromba IIdo in Es. [2. Trompete in Es] || Tromba III B basso [3. Trompete, Basstrompete in B] || Althorn in B. || Bombarton [Bombardon]

Zeitangaben

[nach 1860]

Orte

[Bamberg] (Bezugsort)
[Waischenfeld] (Bezugsort)

Schlagworte

Walzer 4189042-5
Polka 4270770-5
Galopp 4364517-3
Marschmusik 4168976-8
Oper 4043582-9
Ländler 4166410-3
Lied 4035669-3
Mazurka 4276508-0
Wasserzeichen 4064827-8

Einzeltitel

No 1. Feldschritt. [Marsch]

No 2. Brr Galopp [Galopp] || Weidner (Komposition)

No 3., Erinnerungs-Marsch. [Marsch]

No 4. Gemüths-Walzer. [Walzer]

No 5. Polonaise. [Polonaise] || Heckel, C. (Komposition)

No 6. Galopp a. d. Oper d. lustigen Weiber. [Galopp aus der Oper "Die lustigen Weiber von Windsor"] [Galopp] || Nicolai, Otto (Komposition)

No 7. Steÿer-Ländler [Ländler] || Ludwig (Komposition)

No 8. Abschieds-Marsch. [Marsch]

No 9. Posthorn Polka. [Polka]

No 10. Walzer [Walzer]

No 11 Polka

No 12. Nachtigall Polka. [Polka]

No 13. Wecker Polka. [Polka]

No 14. Galopp.

No 15 Name u. Bild Lied [Ich möcht ihren Name schreiben] [Lied] || Abt, Franz (Komposition)

No 16. Krönungs. Marsch. [Marsch] || Hamm (Komposition)

No 17. Walzer.

No 18. Galopp.

19. Der kleine Rekrut. Feldschritt. [Marsch] || Hamm (Komposition)

No 20. Baÿerische Himne. [Bayerische Hymne] [Lied]

No 21. Zuaven Marsch [Marsch] || Davergne (Komposition)

No 22. Polka

No 23. Die schönsten Augen Marsch [Marsch] || Kühner (Komposition)

No 24. Bertha. Mazurka. [Mazurka] || Hamm, Johann Valentin (Komposition)

No 25. Ingolstädter Galopp. [Galopp]

No 26. Traum der Rose. [Lied] || Gustav, Prinz von Schweden, Wasa (Komposition)

27. Matzurka. [Mazurka]

28. Radetzkÿ Marsch [Marsch] || Swoboda, August (Komposition)

29. Varsovianna. [Varsovienne] || Weidner (Komposition)

30 Nandl Marsch [Marsch] || Brandl (Komposition)

31 Der Tyroler und sein Kind Marsch [Der Tiroler und sein Kind] [Marsch] || Hünn, Carl (Komposition)

32 Rübezahl Galopp [Galopp] || Neumann (Komposition)

33. Varsoviene. [Varsovienne]

34. Mazurka [Mazurka] || Strauß (Komposition)

35. Mazurka [Mazurka]

36. Post Gallop. [Galopp]

No 37. Walzer.

No 38. Nachtigal Polka. [Polka]

Nro 39. Nachtwächter Walzer. [Walzer]

Dem König seÿ mein erstes Liede

Empfohlene Zitierweise

Stand der Metadaten: 07.12.2021

legamus – Die Volksmusikdatenbank online (Notenhandschriften): https://volksmusik-forschung.de/legamus/noten.html?id=411335, Zugriff 23.05.2022, Stand 07.12.2021.
Quelle: [7-stimmige Blasmusik mit einer Sammlung von Tanzmusik, Liedern und Arien].