← Alle Datensätze
Noten filtern:


Noten

[Bekannte Unterhaltungsstücke, z.B. aus „Im weißen Rößl“ für eine 7- bzw. 8-stimmige gemischte Besetzung]

ID: 411347 | Typ: Noten

PDF-Vorschau
Stimmheft auswählen: 1_Piston (331MB) || 2_Kl1 (338MB) || 3_Kl2 (334MB) || 4_Thrn (324MB) || 5_Vl2 (325MB) || 6_Va (316MB) || 7_B (298MB)

Notentyp

Stimme

Umfang und Abmessungen

1_Piston: 36 Seiten; Klammerheftung, 16,9 x 13,1, lilafarbener Umschlag mit vorgedrucktem Stimmetikett || 2_Kl1: 36 Seiten; Klammerheftung, 16,9 x 13,1, lilafarbener Umschlag mit vorgedrucktem Stimmetikett || 3_Kl2: 36 Seiten; Klammerheftung, 16,9 x 13,1, lilafarbener Umschlag mit vorgedrucktem Stimmetikett || 4_Thrn: 34 Seiten; Klammerheftung, 16,9 x 13,1, lilafarbener Umschlag mit vorgedrucktem Stimmetikett || 5_Vl2: 34 Seiten; Klammerheftung, 16,9 x 13,1, lilafarbener Umschlag mit vorgedrucktem Stimmetikett || 6_Va: 34 Seiten; Klammerheftung, 16,9 x 13,2, lilafarbener Umschlag mit vorgedrucktem Stimmetikett || 7_B: 32 Seiten; Klammerheftung, 16,9 x 13,2, lilafarbener Umschlag mit vorgedrucktem Stimmetikett

Zustand

Abrieb, Vergilbung, Ränder leicht bestoßen, Umschlag verschmutzt, Kl1: Ecken und Ränder leicht bestoßen, Thrn, Vl2, Va, B: Ecken geknickt

Signatur

FFV_KT1346_HO1417

Dieses Notenobjekt bei bavarikon

https://www.bavarikon.de/object/bav:FFV-MUS-00000BAV80049397

Beteiligte

Am Notenobjekt beteiligte Personen und Musikgruppen

Brückner, Johann Friedrich (Beteiligung)
Kapelle Brückner, Hiltpoltstein (Beteiligung)

Bemerkungen

Kontext, Hintergründe, Zusammenhänge

Die Stimmhefte für 7 Instrumente (wahrscheinlich fehlt die 8. Stimme – Vl1) waren in Besitz der Kapelle Brückner aus Hiltpoltstein. Geschrieben wurde der Stimmsatz um 1935 von einem einzigen Schreiber, wahrscheinlich einem Musiker der Kapelle Brückner (Hans Brückner Senior?). Die Notenhefte beinhalten eine Sammlung bekannter Unterhaltungsmusik mit u.a. einigen Stücken aus dem Singspiel „Im weißen Rössl am Wolfgangsee“. Alle 7 Stimmhefte sind auf der Umschlagvorderseite mit rotem Buntstift mit „I“ [1] nummeriert. Die Stücke mit den Nummern 6 bis 8 fehlen in allen Stimmen, Seiten wurden für eine nachträgliche Notierung freigehalten. Auch die hinteren Seiten der Hefte sind unbeschrieben. Nach den Noten von Stück Nr. 5 („Adieu, mein kleiner Gardeoffizier“) wurde in den beiden Klarinettenstimmen und im Tenorhorn der Liedtext notiert. Wahrscheinlich haben die Musizierenden der drei Melodiestimmen zum Teil gesungen – der Gesang wurde dann vom Piston melodisch und von den Streichern harmonisch begleitet. Auf einigen Seiten ist das Wasserzeichen der Papierfirma „Brunnen“ erkennbar: ein Brunnen umrahmt von einem Quadrat, in dessen oberer rechter Ecke ein „H“ steht. Das „H“ im Logo steht für den Firmensitz Heilbronn. Ursprünglich waren die Hefte der Firma Brunnen (erkenntlich am Wasserzeichen) mit einem lilafarbenen Umschlag, einem vorgedruckten Etikett und mit je neun Papierbögen geheftet (insg. 36 Seiten). Auf allen Etiketten wurde mit Bleistift „20“ notiert – vermutlich der Kaufpreis der unbeschriebenen Notenhefte. Auf der letzten Notenseite der beiden Stimmhefte für Piston und Tenorhorn wurde das Stück „Bavaria Ruhm“ mit lilafarbenem Buntstift notiert. In der Piston- und Tenorhorn-Stimme wurde in Stück Nr. 5 eine Wiederholung mit roter Tinte eingetragen.

Besetzung

[7-stimmig, gemischte Besetzung, evtl fehlt 1. Violine]: Piston [Piston in B und A] || Clarinetto I. [1. Klarinette] || Clarinetto II. [2. Klarinette] || Tenorhorn || Violin II. [2. Violine für zwei Violinen] || Viola || Basso [Bass]

Zeitangaben

[1930-1935]

Orte

[Hiltpoltstein] (Gebrauchsort)
[Hiltpoltstein?] (Schreibeort)

Schlagworte

Lied 4035669-3
Walzer 4189042-5
Tanzmusik 4140677-1
Unterhaltungsmusik 4061916-3
Wasserzeichen 4064827-8

Einzeltitel

No 1. „Mit Sturm“ Galopp || Brückner, Johann Friedrich (Komposition)

No 2. Husaren Attacke - Marsch

No 3. „Wenn ich Sonntag früh mit der Rosemarie Foxtrott

No 4. „Waldeslust“ Walzerlied

No 5. „Adieu, mein kleiner Gardeoffizier / Marschlied. || Stolz, Robert (Komposition)

No 9. „Zum ersten Mal“ Schottisch || Lüdecke, Wilhelm (Komposition)

No 10. „Unter ihrem Fenster“ Walzer || Lüdecke, Wilhelm (Komposition)

No 11. „Im weisen Rössl“ am Wolfgangsee Foxtrott || Benatzky, Ralph (Komposition)

No 12. Was kann der Sigismund dafür Foxtrott [aus „Im weißen Rößl“] || Benatzky, Ralph (Komposition)

No 13. ausweisen Rössl / Im Salz Kamergut Ländler [“Im Salzkammergut“, Ländler aus dem weißen Rössel] || Benatzky, Ralph (Komposition)

No 14. Zuschaun kann i’ net Wiener Walzerlied / aus weisen Rössl [Wiener Walzerlied, „Zuschaun kann i’ net“ aus „Im weißen Rössl“] || Benatzky, Ralph (Komposition)

No 15. Du kannst nicht treu sein“ Walzerlied || Otten, Hans (Komposition)

No 16. Der schwarze Zigeuner [Du schwarzer Zigeuner] || Vacek, Karel (Komposition)

No 17. „Annemarie“ Marschpolka [Annemarie: Liebchen ade] || Niel, Herms (Komposition)

derselbe i B dur [der selbe in B-Dur] [No 4. „Waldeslust“ Walzerlied]

Bavaria Ruhm || Unrath, Karl Ludwig (Komposition)

Empfohlene Zitierweise

Stand der Metadaten: 07.12.2021

legamus – Die Volksmusikdatenbank online (Notenhandschriften): https://volksmusik-forschung.de/legamus/noten.html?id=411347, Zugriff 21.07.2024, Stand 07.12.2021.
Quelle: [Bekannte Unterhaltungsstücke, z.B. aus „Im weißen Rößl“ für eine 7- bzw. 8-stimmige gemischte Besetzung].