← Alle Datensätze
Personalia filtern:


Noten

Geschwister Winkler

ID: 16142161-1 | Typ: Personalia

Synonyme/Pseudonyme

Geschwister Winkler
Geschwister Winkler Innsbruck

Wirk-Ort(e)

Innsbruck

Funktion

Interpretation

Normdaten

16142161-1

Bemerkungen

Kontext, Hintergründe, Zusammenhänge

Ab 1939 begann der österreichische Komponist und Musiker Franz Winkler (1906-1962) zunächst mit seiner Schwester Albertine (verh. Seifert, 1902-1951) als Gesangsduo „Geschwister Winkler“ aufzutreten, seine Frau Ingeborg (1902-2011) erweiterte die Gruppe noch im selben Jahr zum „Winkler Trio“. Vroni Stöckel mit der Zither ersetzte später Albertine Seifert. Franz Winklers wohl bekanntestes Werk ist das Lied „Fliege mit mir in die Heimat“.

Empfohlene Zitierweise

Stand der Metadaten: 07.12.2021

legamus – Die Volksmusikdatenbank online (Personalia): https://volksmusik-forschung.de/legamus/personalia.html?id=16142161-1, Zugriff 29.01.2023, Stand 07.12.2021.
Quelle: Artikel "Geschwister Winkler".