← Alle Datensätze
Personalia filtern:


Noten

Schnacklfranz

ID: FFV-00067 | Typ: Personalia

Synonyme/Pseudonyme

Oberbayrische Spezialitätentruppe "Schnacklfranz"
Schlierseer Ländler-Truppe mit Orchesterbegleitung
Original oberbayrische Spezialitätentruppe "Schnacklfranz"
Oberbayr. Specialitätentruppe "Schnacklfranz"
Original Bauernkapelle Schnacklfranz aus Tölz (Bayern)

Wirk-Ort(e)

Bad Tölz

Funktion

Interpretation

Bemerkungen

Kontext, Hintergründe, Zusammenhänge

Gern kolportiert wird, dass ein Besuch eines Auftritts einer Münchner Alpensängergesellschaft Schnackl Franz im Vergnügungslokal Bamberger Hof in München im Jahr 1910 (oder 1911) die junge Liesl Karlstadt zur Bühnenkarriere ermunterte. Dass es sich dabei um dieselbe Truppe handelte, die auch unter Tölzer und Schlierseer Ortsbezeichnung firmierte, kann derzeit nicht belegt werden.

Empfohlene Zitierweise

Stand der Metadaten: 07.12.2021

legamus – Die Volksmusikdatenbank online (Personalia): https://volksmusik-forschung.de/legamus/personalia.html?id=FFV-00067, Zugriff 26.09.2022, Stand 07.12.2021.
Quelle: Artikel "Schnacklfranz".