← Alle Datensätze
Personalia filtern:


Noten

Wich, Johann

ID: FFV-00466 | Typ: Personalia

Synonyme/Pseudonyme

Wich
Wich, I.
Wich, Johann

Geburtsort

Kronach

Wirk-Ort(e)

Ansbach

Funktion

Direktion

geboren

14.10.1856

Bemerkungen

Kontext, Hintergründe, Zusammenhänge

Das 2. Ulanen-Regiment „König“ war ein Kavallerie-Verband der Bayerischen Armee mit Friedensstandort in Ansbach. Das Regiment unterhielt ein Trompeterkorps, das sich gemäß dem Bayerischen Kriegsminister-Reskript von 1883 aus 15 Trompetern und fünf Hilfs-Trompetern zusammensetzte, die vom Stabstrompeter geleitet und fortgebildet wurden. Stabstrompeter waren von 1863 bis 1883 Friedrich Wittig (1837-1917), von 1883 bis 1909 Johann Wich (1856-1925) und von 1909 bis 1919 Robert Behn (1876-1945). Unter Johann Wich nahm die Militärmusik des Regiments etliche Schallplatten auf und zeigte dabei die gesamte Repertoirebreite eines damaligen Militärensembles.

Empfohlene Zitierweise

Stand der Metadaten: 07.12.2021

legamus – Die Volksmusikdatenbank online (Personalia): https://volksmusik-forschung.de/legamus/personalia.html?id=FFV-00466, Zugriff 07.08.2022, Stand 07.12.2021.
Quelle: Artikel "Wich, Johann".