← Alle Datensätze
Personalia filtern:


Noten

Woolco

ID: FFV-00564 | Typ: Personalia

Synonyme/Pseudonyme

Woolco

Bemerkungen

Kontext, Hintergründe, Zusammenhänge

Das Etikett Woolco wurde in den 1930er Jahren auf dem deutschen Markt für Schallplatten des Kaufhauskonzerns Woolworth eingeführt, die in den USA, Kanada und England unter dem Etikett Crown vertrieben wurden. Hergestellt wurden die Schallplatten von der Deutschen Cyrstalate. Während Woolco die Interpreten anonymisierte, vertrieb die deutsche Kristall dieselben Aufnahmen unter den eigentlichen Namen der Künstler.

Empfohlene Zitierweise

Stand der Metadaten: 10.04.2024

legamus – Die Volksmusikdatenbank online (Personalia): https://volksmusik-forschung.de/legamus/personalia.html?id=FFV-00564, Zugriff 22.07.2024, Stand 10.04.2024.
Quelle: Artikel "Woolco".